zertifizierte Babyschlaf Beratung

ÜBER MICH

Denise Schindler
zertifizierter Schlafberater für Babys und Kleinkinder

Hallo, schön, dass Du da bist und mehr über mich erfahren möchtest.

Mein Name ist Denise, ich bin 33 Jahre alt und lebe in Schwäbisch Hall, einer wunderschönen kleinen Stadt in der Nähe von Stuttgart.

Ich bin selbst Mutter einer bezaubernden Tochter, die im November 2020 zur Welt gekommen ist.

Bevor ich Mutter wurde, lag mein Fokus auf meiner Karriere und meiner Freizeit, ich liebe das Tennis spielen. Beruflich habe ich nach meinem BWL-Studium als Projektmanagerin für verschiedene Unternehmen gearbeitet.

Durch meine Tochter hat sich mein Fokus verändert.

Sie hat mir dazu verholfen mein Herzensthema zu finden, der Babyschlaf!

Du willst wissen wie es dazu kam, dann lies gerne weiter …

Über mich

Mein Weg zur Schlafberatung

Ich wurde mit 33 Jahren Mutter und stand mit beiden Beinen fest im Leben.

So wunderschön es war dieses Kleine Wunder in den Armen zu halten,, so groß war die Veränderung für mich als Individuum.  Plötzlich war da ein Neugeborenes, das rund um die Uhr meine Aufmerksamkeit braucht. Mein strukturierter und durchgeplanter Alltag war von heute auf morgen weg.

Dein Leben steht plötzlich auf dem Kopf. Ich war schlagartig nicht mehr die eigenständige und unabhängige Person, und musste mich erstmal in der Mutterrolle zurechtfinden.
Ich tat mich die ersten Monate schwer mit der fehlenden Selbstkontrolle, ich war es gewohnt in meinem Job und meinem Privatleben selbstbestimmt zu sein.

Gerade die Schlafsituation meines Babys und die extreme abendliche Unruhe haben leider häufig das Gefühl der Überforderung in mir ausgelöst. Zusätzlich zu dem Veränderungsprozess den Du als Neu Mama durchläufst, war das nicht gerade förderlich.

Natürlich informierst Du Dich dann online oder anhand von Büchern. Dabei stößt Du auf Hinweise, dass Dein Baby gerade in einem „Ohje ich wachs Sprung“ sein könnte etc. Gleichzeitig liest Du immer mal wieder etwas über das Thema altersgerechte Wachphasen bei Babys. Leider findest Du dadurch aber nicht die Antworten auf Deine individuelle Situation. Vielmehr verunsichert Dich all das noch mehr. Du frägst Dich, warum Dein Baby z.B. nicht den Schlafbedarf hat, wie es so viele Schlaftabellen für Babys aufzeigen.

Mach Dich nicht verrückt und vor allem lass dich nicht stressen! Jedes Baby ist anders und hat eigene Bedürfnisse und genau darauf gehe ich mit Dir in meinen Babyschlaf Kursen oder der 1:1 Schlafberatung ein.

Du kannst noch heute starten einen gesunden und erholsamen Schlafrhythmus für dein Baby zu etablieren und die Kontrolle über Dich als Mutter und Frau zurückgewinnen.

Erholsamer Schlafrhythmus Baby
Strukturierter Tagesablauf Baby
Schindler 2022 -406.jpg

Als meine Tochter sieben Monate alt war bin ich auf das Thema Schlafberatung für Babys gestoßen.
Ich wusste sofort, das mache ich!

Zum einen bezog sich die Beratung auf eine sanfte Methode ohne Schreien lassen und zum anderen sah ich auf einmal eine Perspektive meine Selbstbestimmung wieder zu erlangen.

Mein Tagesablauf mit Baby bestand bis dahin hauptsächlich daraus die Kleine zu füttern, zu bespaßen und in den Schlaf zu begleiten bzw. das Baby schlafen zu legen. Die Schläfchen selbst gingen dann leider oft nur 30 min, sodass kaum Zeit für mich blieb.

Durch die Schlafberatung hatte ich endlich wieder eine Struktur in meinem Alltag, welche mich als Individuum berücksichtigt hat. Nach der Schlafberatung und Umsetzung, hatten wir eine flexible Routine, die mir ein großes Stück meiner altbekannten Freiheit zurückgegeben hat. Ich hatte jeden Tag planbare Zeiträume (die über 30 min gingen) in denen ich Dinge für mich tun konnte. Natürlich fällt darunter auch mal der Haushalt, aber ich habe sehr darauf geachtet die neu gewonnene Zeit als Me Time zu nutzen.


Endlich konnte ich wieder planbar meinem Sportprogram nachgehen oder mich mit Freunden abends verabreden ohne ein schlechtes Gewissen dem Baby und/oder Partner gegenüber zu haben.
Ein Highlight nach der Schlafberatung war, dass neben dem Papa auch die Oma die Kleine tagsüber und nachts ohne Probleme ins Bett legen konnte. Dadurch konnte mein Mann und ich auch mal wieder zu zweit essen gehen.

Warum eine Ausbildung zum zertifizierten Schlafberater für Babys

Kurzum, ich war begeistert von den Ergebnissen und meiner zurück gewonnenen Selbstbestimmung. Auch mein Mann war begeistert, das zu Bettbringen tags und nachts konnten wir so aufteilen wie es für uns gepasst hat.

Gleichzeitig habe ich immer wieder mitbekommen wie andere Mütter und Familien in genau derselben Situation waren und sind. Nachdem ich all das Wissen aus der Schlafberatung aufgesaugt hatte und dadurch mit Kompetenz und Selbstbewusstsein meinem Baby gegenübertreten konnte, wollte ich das unbedingt allen weitergeben.

All die Methoden und Stellschrauben aus meiner Schlafberatung konnte ich aber nicht einfach auf ein anderes Baby übertragen, weil jedes Baby anders ist und ganz individuelle Bedürfnisse hat.

Ich entschloss mich eine Ausbildung zur zertifizierten Schlafberaterin zu machen. Die Ausbildung hat mir soviel Spaß gemacht und schon währenddessen konnte ich gar nicht abwarten endlich loszulegen.

Auch nach meiner Ausbildung bilde ich mich kontinuierlich weiter, um Dir und Deinem Baby die besten Methoden und Tipps weiterzugeben.  Dabei ist es mir wichtig immer auf dem neusten Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse zu sein.

Gleichzeitig profitierst Du von meiner Erfahrung mit all den Familien denen ich bereits erfolgreich helfen durfte, wodurch sich deren Schlafsituation nachhaltig verbessert hat. Schau gerne in meine Bewertungen rein.

Auch Du kannst eure Schlafsituation langfristig verbessern, ich helfe Dir dabei!. Denn Deine Bedürfnisse und die Deines Partners sind genauso wichtig wie die Deines Babys, Ihr seid die Basis eurer Familie.

Buche Deine 1:1 Schlafberatung oder Deinen Schlafkurs noch heute und werde wieder zu einer selbstbestimmten Frau und Mutter mit vollem Energietank und Power.

Egal wie alt Dein Baby ist, Du kannst direkt loslegen einen gesunden Schlafrhythmus für Dein Baby zu etablieren: 

Schlafberaterin Denise Schindler
Strukturierter Tagesablauf Baby
Babys schlafen legen

Meine Philosophie als Schlafberater für Babys und Kleinkinder

In meiner Schlafberatung ist es mir wichtig erstmal Deine aktuelle Situation und damit eure Herausforderungen kennenzulernen.  Neben dem Know How und den Methoden die ich Dir vermittle ist Deine innere Einstellung entscheidend. Du und Dein Partner müsst bereit sein an der aktuellen Situation etwas verändern zu wollen.

Nur mit der richtigen inneren Einstellung und ohne Druck wirst Du die Erfolge erzielen, die Du dir erhoffst. Deine positive Haltung wird sich direkt auf dein Baby übertragen. Gleichzeitig wird sich auch Unsicherheit oder Stress auf dein Baby übertragen.
Wenn Du jetzt denkst, woher soll ich die Sicherheit zum Thema Babyschlaf nehmen? Keine Sorge, genau diese bekommst Du in meiner 1:1 Schlafberatung oder in meinen Babyschlafkursen. All das Wissen, das Du dabei zum Babyschlaf erhältst, wird dir automatisch die nötige Sicherheit geben, damit Du mit einem klaren Plan im Kopf loslegen kannst.

Ich will ehrlich zu Dir sein, die Erfolge werden sich nicht von heute auf morgen einstellen. Du brauchst Zeit und Geduld. Die etablierten Gewohnheiten der letzten Monate wollen wir gemeinsam sanft lösen und sanft heißt eben auch das es etwas Zeit benötigt. Wir werden eure Situation schrittweise optimieren, sodass sich erste Erfolge bereits nach wenigen Wochen bemerkbar machen werden.  Gleichzeitig denk bitte daran, die Verbesserung eurer Schlafsituation ist ein Prozess, den Ihr gemeinsam geht. Auch hier gilt, jedes Baby ist individuell und das Thema Babyschlaf ist stark charakterabhängig.

Zu guter Letzt, fokussiere Dich auf Dich und Dein Baby.

Lass Dich von anderen Meinungen nicht aus der Bahn werfen.

Vor allem, vertraue auf Deine Mama Intuition! 

Du hast Fragen an mich oder über meine Schlafberatung für Babys bzw. Kurse ? 

Dann buche doch einfach ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch mit mir.

 

Meine eigenen Erfahrungen mit der Schlafberatung für Babys